Irene Hooper-Winslow

Britische Trophäen-Jägerin

Description:

Obession: Die größte Trophäe
– Ausnutzen, um scheinbar unmögliches zu leisten
– Reizen, um völlig unmögliches zu versuchen
– Reizen, um vermeintlichen Kinderkram links liegen zu lassen

Furcht: Eine Hooper-Winslow lässt sich nicht einsperren
– Reizen für Klaustrophobie
– Ausnutzen, um sich zu befreien
– Reizen für Angst vor zu starken Bindungen
– Ausnutzen, um faule Deals zu durchschauen

Zorn: Gedrückt wird sich nicht!
– Ausnutzen, um Drückebergern Beine zu machen
– Reizen, um es sich mit vorsichtigen Gemütern zu verscherzen

Tugend: Anpacken
– Ausnutzen, um stets hochmotiviert zur Stelle zu sein
– Reizen, um sich ungefragt einzumischen

Aspekt: Von allem nur das Beste
– Ausnutzen, um den Vorteil durch bessere Ausrüstung zu haben
– Reizen, um beklaut zu werden

Aspekt: James, was würde ich ohne Sie tun?
– Ausnutzen, um den hilfreichen Butler zur Stelle zu haben
– Reizen, um ohne ihn aufgeschmissen zu sein

Aspekt: Kleptomanie
– Ausnutzen, um gerade das passende mitgehen zu lassen
– Reizen, um sich dadurch Feinde zu machen

Skills:

+5: Ausrüstung
+4: Charme, Schußwaffen
+3: Menschenkenntnis, Übernatürliches, Kontakte, Athletik
+2: Willensstärke, Ausdauer, Taschenspielerei, Nachforschung, Waffenlos, Einbruch
+1: Nahkampf, Aufmerksamkeit, Ausstrahlung, Bildung, Heimlichkeit, Kraft

Stunts:

- “Das brauchst du doch nicht”
+2 auf Taschenspielerei, wenn es darum geht, anderen Jägern etwas aus der Tasche zu ziehen.

- “At night a candle’s brighter than the sun”
Charme statt Täuschung, um sich als Intelektuelle auszugeben

- “Ich kann mir einen Top-Anwalt leisten”
Ausrüstung statt Austrahlung, um sich aus legalen Schwierigkeiten rauszuwinden

- “Supernatural Sherlock”
Übernatürliches statt Überleben, um Monsterspuren zu finden

- “Wachleute sind so durchschaubar”
Menschenkenntnis statt Heimlichkeit, um Entdeckung zu entgehen

Bio:

Für die Hooper-Winslows ist Jagen Familientradition. Es ist Pflicht, Ehre und Vergnügen gleichermaßen. Wie alle Nachfahren des großen Irving Hooper-Winslow wurde Irene auf dem Stammsitz der Familie an Waffen ausgebildet, mit Geheimwissen gefüttert und in den furchtlosen Einsatz gegen das Übernatürliche geschickt. Und wie jedes Mitglied ihrer Familie geht sie der Jagd mit Leidenschaft nach. Mit so viel Leidenschaft sogar, dass sie aktuell winslowsche Vizemeisterin im Trophäensammeln ist. Zwischen Ihr und dem Preis für die größte Trophäe (das gesamte Erbe Irvings, einschließlich der beeindruckenden Bibliothek von Winslow Manor) steht nur noch Cousin Ian, der nachweislich einen norwegischen Troll erlegt hat.
Mit Europa und Afrika voller Verwandtschaft und deutlich mangelndem Feingefühl für Asien, wandte Irene ihre Aufmerksamkeit den verbliebenen Kontinenten zu. Ihre Entscheidung, es einmal mehr mit Amerika zu versuchen, fiel, als sie die Website einer amerikanischen Studentin entdeckte, mit der sie bereits über ein Internet-Forum Kontakt hatte. Die Kleine scheint so wenig Ahnung vom Übernatürlich zu haben, dass sie bald in ernsthaften Schwierigkeiten stecken wird, wenn Irene nicht eingreift.

Update:

Bei ihrem ersten Zusammentreffen mit Caleb Fisher und Kitty Munroe hat sich offenbart, dass sich IHW und Marcus de Vries kennen und ein Problem miteinander haben. Im Streit um das Horn von Jericho hat de Vries versucht, sie zu erschießen. Dafür hat es Irene später geschafft, Cal das Horn zu klauen. Es befindet sich inzwischen im Stammsitz der Familie Hooper-Winslow, wo es auf Echtheit untersucht wird.

Der zweite Kontakt mit den o.g. SCs begann dann auch damit, dass Cal versuchte, mit Gewalt das Horn von ihr zurückzubekommen und endete damit, dass die beiden im Bett landeten. Dazwischen weinten Engelsstatuen Blut, wurde ein Vampir geköpft, mehrere Hunderttausend Geister auf die Friedhofsstadt Colma losgelassen und eine Hexe zum Vatikan bekehrt.

Irene Hooper-Winslow

Mädchenkram - Supernatural patti